Die Börsenordnung:

Die Durchführung der Börsen erfolgt nach der Börsenordnung der DCG.

 

Informationen zur Beckenreservierung

Eine Beckenreservierung erfolgt über den Börsenwart

Roland Geist, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Tel.: 0174/9669154

 

Regelung: Flatrate zur Beckenreservierung für die Börsen 2015

Es besteht die Möglichkeit zur Buchung einer "Flatrate zur Beckenreservierung" für alle Börsen in 2015
Damit erwirbt der Aussteller die Reservierung von bis zu 3 Becken beliebiger Größe je Börse gegen eine Jahresgebühr von 25,00 EUR.
Die Anmeldung der Beckengröße muss weiterhin über den Börsenwart erfolgen.
Der Börsenwart vergibt die Becken nach Eingang der Anmeldungen.
Sollte der Aussteller bei einer Börse mehr als 3 Becken benötigen, sind über die Flatrate hinausgehende
Beckenreservierungen kostenpflichtig und werden wie gehabt je Börse abgerechnet.